EJPT: Call for Abstracts

calls: "children and natural disasters", "traumatic loss", "complementary and integrative interventions for PTSD"

Wir möchten Sie gerne auf folgende "calls for abstracts" im European Journal of Psychotraumatology (EJPT) aufmerksam machen: 

Mitglieder der European Society for Traumatic Stress Studies (ESTSS) können von einer reduzierten Publikationsgebühr profitieren. Alle DeGPT Mitglieder sind auch Mitglieder der ESTSS, allerdings muss die Mitgliedschaft zum Zeitpunkt der Einreichung des Manuskripts aktiv sein. DeGPT Mitglieder erhalten dazu jeweils am Anfang des Jahres Informationen per E-Mail, wie man sich auf der ESTSS Webseite registrieren kann. Eine reduzierte Publikationsgebühr ist nur möglich, wenn die Autoren nicht anderweitig von einem “Open access funding” profitieren. Weitere Informationen zur Einreichung von Artikeln finden Sie hier: http://www.tandfonline.com/action/authorSubmission?journalCode=zept20&page=instructions&