Aufruf der Geschäftsstelle

Haben Sie uns Ihre aktuellen Mitgliederdaten mitgeteilt?

Liebe DeGPT-Mitglieder,

Wir, Sabine Schröder und Susanne Janusch, wenden uns in eigener Sache an Sie. Um Ihre Mitgliederdaten immer auf dem neuesten Stand zu halten, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Sie erhalten von der DeGPT per E-Mail und/oder per Briefpost interessante Informationen, verschiedene Bestätigungen, Einladungen zur Mitgliederversammlung etc. Leider passiert es immer wieder, dass E-Mails und Briefe an uns zurückkommen – mit dem Vermerk „EmpfängerIn ist unter der angegebenen Anschrift nicht zu ermitteln“.

Damit wir Sie auch weiterhin zuverlässig mit DeGPT-Informationen versorgen können, bitten wir Sie, uns möglichst zeitnah Veränderungen Ihrer Daten mitzuteilen. Hat sich Ihre Adresse, dienstlich oder privat, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Kontoverbindung geändert?  Wenn ja, dann schicken Sie uns eine Nachricht an: info@degpt.de oder rufen Sie uns unter dieser Telefonnummer an: + 49 (0) 40 333 101 19.

Herzliche Grüße aus der DeGPT-Geschäftsstelle,

Ihre Sabine Schröder und Susanne Janusch