Deutsche Version des CAPS-CA-5

Deutsche Version des CAPS-CA-5 zur Diagnosestellung einer PTBS bei Kindern und Jugendlichen verfügbar

Das CAPS-CA-5 (Clinician-Administered PTSD Scale for DSM-5) ist ein von Klinikern und Forschern angewandtes klinisches Interview zur Diagnosestellung einer Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS) bei Kindern und Jugendlichen. Das Instrument umfasst 30 Items, die auf DSM-5 Kriterien für Kinder und Jugendliche ab einem Alter von 7 Jahren basieren. Die Skala ist eine modifizierte Version des CAPS-5 für Erwachsene, die altersgerechte Items und Bildantwortoptionen beinhaltet. Empfohlene Messinstrumente zur Trauma-Anamnese werden unterstützend eingesetzt, um ein traumatisches Index-Ereignis zu identifizieren. 

Vielen Praktikern ist wahrscheinlich das „Interview zu Belastungsstörungen bei Kindern und Jugendlichen (IBS-KJ)“ bekannt, welches international als der Goldstandard der PTBS Diagnostik bei Kindern und Jugendlichen betrachtet wird. Das CAPS-CA-5 (German) ist die neue Version dieses Instruments, welches alle DSM-5 Symptome miteinschließt. Die Übersetzung des Instruments wurde von Herrn Prof. Dr. Lutz Goldbeck (gest. 30. Oktober 2017) vor dessen Tod initiiert und von seiner Arbeitsgruppe (Elisa Pfeiffer, Cedric Sachser und Dunja Tutus) Anfang 2019 fertiggestellt. Das Instrument ist auf folgender Website frei verfügbar: https://ulmer-onlineklinik.de/. Auf dieser Website erhalten Sie auch noch weitere Informationen zum Inventar.

Englische Originalversion:  Pynoos, R. S., Weathers, F. W., Steinberg, A. M., Marx, B. P., Layne, C. M., Kaloupek, D. G., Schnurr, P. P., Keane, T. M., Blake, D. D., Newman, E., Nader, K. O., & Kriegler, J. A. (2015). Clinician-Administered PTSD Scale for DSM-5 – Child/Adolescent Version. Fragebogen ist auf der Website des National Center for PTSD verfügbar, unter www.ptsd.va.gov.