Rabatt für die Fachzeitschrift "Trauma & Gewalt" von Klett-Cotta für DeGPT Mitglieder

Die  Fachzeitschrift „Trauma & Gewalt“  ist die führende Zeitschrift für Psychotraumatologie im deutschsprachigen Raum und verbindet die klinische Sicht mit gesellschaftlichen Perspektiven. „Trauma & Gewalt“ ist das Organ der DeGPT, daher ist die DeGPT in jeder Ausgabe mit zwei Seiten vertreten. 

DeGPT-Mitglieder haben exklusiv die Möglichkeit, die Fachzeitschrift „Trauma & Gewalt. Forschung und Praxisfelder“ mit 20% Rabatt auf den Normalpreis (gilt nicht auf den ermäßigten Vorzugspreis für WeiterbildungsteilnehmerInnen) für ein Jahresabonnement (Print oder Online) zu bestellen:

Infos zum Print-Abo

Infos zum Online-Abo

Wie ist die DeGPT-Mitgliedschaft nachzuweisen?

Die bestehende DeGPT-Mitgliedschaft weisen Sie bitte der Aboverwaltung des Klett-Cotta Verlages folgendermaßen nach: Erforderlich ist eine Kopie Ihrer jeweils aktuellen Bestätigung über den gezahlten Mitgliedsbeitrag. Diese Bestätigung erhalten Sie jährlich per Post von der DeGPT-Geschäftsstelle. Bitte senden Sie diese per Post, E-Mail (PDF-Anhang) oder Fax an die Aboverwaltung des Verlags.

Kontaktdaten

Leserservice Klett-Cotta Verlag
Postfach 13 63
82034 Deisenhofen
Telefon: +49 (89) 85853-868
Fax: +49 (89) 85853-62868

E-Mail: klett-cotta@cover-services.de