Wie kann ich selbst zu einer günstigen Verarbeitung des Traumas beitragen?

Es gibt einiges, was Sie selbst tun können, um die Verarbeitung einer traumatischen Erfahrung zu fördern. Im Folgenden finden Sie Informationen der Psychotherapeutenkammer Niedersachsen und der Technischen Universität Carolo Wilhelmina zu Braunschweig, die Ihnen einige Wege zeigen, mit posttraumatischen Beschwerden umzugehen:

 

Kurzinformation "Wenn fürchterliche Ereignisse geschehen" 

Hilfreiche Empfehlungen zum Umgang mit posttraumatischem Stress 

 

Bitte berücksichtigen Sie, dass Informationsmaterialien wie diese einen Arzt oder Psychotherapeuten nicht ersetzen können. Unter der Rubrik "Wann brauche ich einen Therapeuten" können Sie herausfinden, ob möglicherweise eine Unterstützung durch einen qualifizierten Traumatherapeuten sinvoll wäre.