Die DeGPT (Deutschsprachige Gesellschaft für Psychotraumatologie)

ist eine wissenschaftliche Fachgesellschaft, die ein Forum bildet für ÄrztInnen, PsychologInnen, PsychotherapeutInnen und VertreterInnen anderer Berufsgruppen, die mit Menschen mit Traumafolgestörungen in Berührung kommen.    

Wir engagieren uns für die Forschung im Bereich der Psychotraumatologie, erarbeiten Empfehlungen zur Diagnostik und Therapie von Traumafolgestörungen, koordinieren Aus-, Fort- und Weiterbildungen und fördern Wissenschaftsprojekte.

TherapeutInnen-Suche

Ein Verzeichnis qualifizierter PsychotherapeutInnen, die auf die Behandlung von Traumafolgestörungen spezialisiert sind, finden Sie hier.

Curricula der DeGPT

Richtlinien zum Erwerb spezifischer Zusatzqualifikationen zur Therapie von Traumafolgestörungen.

Zertifizierte Weiterbildungsinstitute

Folgende Weiterbildungsinstitute bieten die Möglichkeit des Erwerbs der Zusatzqualifikationen nach den Empfehlungen der DeGPT.

Infobereich für TherapeutInnen und Betroffene

Informationen zum Thema Trauma und Traumafolgestörungen und Links zu Institutionen, die sich im Bereich Psychotraumatologie engagieren.

Leiden Sie unter den Folgen einer traumatisierenden Erfahrung?

Betroffene, die stark belastende Erlebnisse verkraften müssen und unter den Folgen leiden, finden hier Informationen zum Thema Trauma und Traumafolgestörungen sowie Unterstützung bei der Suche nach geeigneten TherapeutInnen.

Traumafilme: Ein Projekt von Elfriede-Dietrich-Stiftung und DeGPT

DVD

Die Summe meiner einzelnen Teile

Hans Weingärtners Kinofilm erzählt die Geschichte eines Mathematikers, der nach einem Burnout mit Psychiatrieaufenthalt nicht mehr den Weg in die Gesellschaft zurückfindet und mit Hilfe eines kleinen Jungen in einen Selbstheilungsprozess eintritt.

DVD

Zuletzt befreit mich doch der Tod

Eine bewegende und mutige Dokumentation von Beate Middeke

DVD

Laut und deutlich

Fünf Frauen und ein Mann berichten über ihr Leben nach dem sexuellem Missbrauch und ihre ganz persönlichen Wege der Bewältigung.

Auf DVD und Blu-Ray

Die Einsamkeit der Primzahlen

Ein feinsinnig erzählter Film nach dem Erfolgsroman von Paolo Giordano.

Aktuelles aus der DeGPT

Preisträgerinnen der DeGPT-Preise 2015

Neue Kooptierte Vorstandsmitglieder und Wechsel im Fachreferat

Aktuelles aus der Forschung

Wirksamkeit der Gegenwartszentrierten Therapie bei PTBS – eine Metanalyse

Yoga als Ergänzung in der Traumabehandlung – eine Pilotstudie